"Ich lerne von den Kindern und zeige Erwachsenen wie es ist, wieder Kind zu sein." C.C.

Autorin, Mentorin *** Seminare für spielerisches und ganzheitliches Lernen *** interaktive Mitmachprogramme, die alle Sinne ansprechen mit Lichtzauber, Instrumenten und Musik (Mitmachen - Tanzen - Spaß haben) *** kreatives Lernen

Es war einmal vor langer Zeit im märchenhaften Miriquidiwald...

"Offen sein, für die täglichen kleinen Wunder und ein klein wenig daran mitzaubern", das wünscht sich die Autorin Claudia Curth für ihre Zuschauer und Leser. In 21 kurzen liebevollen und lehrreichen Märchen trägt Claudia Curth alte Wissensschätze weiter und gibt Lebensinspirationen. In jedem Märchen finden sich Aspekte, die sich wirklich so begeben haben. Im Anhang jedes Erzgebirgsmärchens sind die realen Details zur Geschichte aufgeführt. Für jedes Erzgebirgsmärchen gibt es ein Hörspiel, das den 3 Bänden der Erzgebirgsmärchen auf einer CD beiliegt. Die drei Bände bauen nicht aufeinander auf und sind von der Autorin frei erfunden.

Leseproben

Über die Autorin

Claudia Curth (geb. 1974) ist sehr naturverbunden und liebt ihre Heimat. Sie studiert seit vielen Jahren das Leben unserer Vorfahren und regionale Geschichte. Während ihrer Recherche erlernte sie beispielsweise alte Handwerkstechniken und fuhr bei zahlreichen Oldtimertreffen selbst historische Motorräder aus Zschopau.

In kurzen lehrreichen und liebevollen Märchen trägt Claudia Curth die Wissensschätze unserer Vorfahren weiter und gibt Lebensinspirationen. In ihren interaktiven Mitmachlesungen werden die Zuschauer aller Altersklassen mit Klanginstrumenten, Tanz und Spaß aktiv in die Handlung eingebunden.

Als Autorin, Songtextschreiberin, Sprecherin (Hörspiel-CD) und Wissensvermittlerin ist Claudia Curth als Gesicht der Miriquidimärchen/Erzgebirgsmärchen bekannt.

Ihre Märchenbücher stehen bereits in weltweiten Bücherregalen. Mehrere Erzgebirgsmärchen wurden in Märchen- und Literaturmagazinen im deutschsprachigen Raum veröffentlicht (Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol).

Für ihre zahlreichen Aktivitäten und Vernetzungsarbeiten im realen und digitalen Bereich erhielt sie den Deutschen Bürgerpreis (Erzgebirge 2017).

„Ich bin sehr dankbar, wundervolle Künstler, Freunde, liebe Menschen an meiner Seite zu haben, die das Projekt unterstützen und deren Herz an der Heimat und den Traditionen hängt. In jedem einzelnen Märchen, in jedem einzelnen Hörspiel, in jedem einzelnen Lied stecken Begeisterung, Liebe und Leidenschaft, die der Zuhörer spüren kann.“ (Claudia Curth)

„Während meiner Mitmachprogramme erwecken wir gemeinsam ein Märchen zum Leben. Jeder Zuschauer ist aktiv dabei.
Wir tauchen ein in eine Zauberwelt aus Klang, Farben, Musik und Tanz. Und ich verspreche Euch, dass Ihr etwas von dieser Zauberwelt mit nach Hause nehmen werdet.“ (C.C.)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Bitte auf den nächsten Link klicken und kurze Ausschnitte
einer Mitmachlesung anschauen. – Mitmachen – Tanzen – Spaß haben –
Link: Bunte Familien Mitmachlesung (Ausschnitte)

Gelesenes MärchenLink: Weihnachtssendung mdr (Ausschnitt)

Das Lied für zu Hause ist endlich da

Hier könnt Ihr in ein Mitmachlied des Programms „Reise durch den Miriquidiwald“ reinhören und auch gleich für Eure Feier runterladen. „Klatscht in die Hände…“

Link: Hier gleich das Lied runterladen und Tanzen!

Link: Zum Liedtext

„In meinen Mitmachlesungen möchte ich Lust darauf machen, die magischen Welten hinter den Büchern, mit Fantasie zu entdecken.“ (C.C.)